Möblierte Wohnung vermieten – Ablauf Vermieter

Sie möchten Ihre möblierte Wohnung in Berlin vermieten?
Das Team der Wohnungsagentur VisionHome living ist genau der richtige Partner bei der Vermittlung Ihrer möblierten Wohnung in Berlin. Dank unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der möblierten Vermietung haben wir nicht nur ein Netzwerk aus unterschiedlichen Firmen mit potentiellen Mietern für Ihre möblierte Wohnung, sondern wissen auch, wie wir diese am Besten in Szene setzen und online vermarkten.

Hier finden Sie die 8 Schritte bis zur Begrüßung Ihres neuen Mieters, die Ihnen einen kurzen Überblick über den Ablauf einer Vermietung durch VisionHome living geben sollen. Sollten noch Fragen offen sein, erreichen Sie uns Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr telefonisch unter 030 67 955 955. Gern können Sie uns auch eine Email senden an welcome@vision-home.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne beratend zur Seite.

1

Fotos an VisionHome living senden und Formular ausfüllen.

Da wir die Bedürfnisse unserer Kunden sehr gut kennen, können wir realistisch einschätzen, ob wir Ihre möblierte Wohnung gut vermieten können. Wenn Sie sich nicht sicher sind ob Ihre möblierte Wohnung in unser Portfolio passt, senden Sie vorab einige Bilder an welcome@vision-home.de.
Die Details zu Ihrer möblierten Wohnung können Sie online eingeben oder Sie wenden sich direkt an unser Team, damit wir Ihnen ein PDF zusenden, das Sie per Hand ausfüllen können.

Professionellen Fototermin vereinbaren.

Nach Prüfung des Angebots und der Daten meldet sich ein Teammitglied von VisionHome living bei Ihnen zurück um einen persönlichen Besichtigungstermin zu vereinbaren. Damit wir unseren Kunden die Wohnung so gut und authentisch wie möglich darstellen können, sind uns diese persönlichen Besichtigungen sehr wichtig. Im Rahmen dieses Termins nehmen wir professionelle Bilder Ihrer möblierten Wohnung auf.

2

3

Wohnung für den Fototermin vorbereiten.

Um Ihre möblierte Wohnung in Berlin gut vermieten zu können, sollte sie für den Fototermin schön hergerichtet werden. Die Wohnung sollte gereinigt und aufgeräumt, sowie mit einigen Dekorationsgegenständen ausgestattet sein. Außerdem ist es wichtig, dass die Betten bezogen sind – im besten Fall sogar mit einer Tagesdecke. Bitte achten Sie darauf, dass alle Leuchtmittel für den Termin intakt sind. Sollten Sie diesbezüglich noch Fragen haben, sprechen Sie gerne unser Team an.

Exposé überprüfen und Auftrag freigeben.

Auf Grundlage der von Ihnen eingegebenen Details und mit den von uns aufgenommenen Bildern erstellen wir ein professionelles Exposé für Ihr Objekt. Sobald das Exposé fertig gestellt ist, senden wir Ihnen einen Link zur Überprüfung zu und bitten um die Freigabe oder gegebenenfalls Angabe der Änderungswünsche.
Das Exposé wird auf der Homepage www.vision-home.de veröffentlicht, auf anderen Immobilienportalen und eventuell auf unseren Social Media Kanälen dargestellt. Zudem bieten wir Ihre möblierte Wohnung auch unseren Kunden an, welche wir nicht nur über die Homepage erreichen. Wir haben eine bestehendes Netzwerk aus Firmen, Botschaften und Filmproduktionen, die für ihre Mitarbeiter eine möblierte Wohnung in Berlin anmieten möchten.

4

5

Besichtigungen ermöglichen.

Sobald wir eine Anfrage von einem potentiellen Mieter erhalten, geben wir Ihnen selbstverständlich Bescheid. Die Besichtigungstermine mit den Mietinteressenten koordiniert das Team von VisionHome living und führt diese persönlich durch. Sie können entweder einen Schlüssel bei uns in der Wohnungsagentur oder bei einer anderen Vertrauensperson hinterlegen, sodass wir die Besichtigungen jederzeit auch ohne Sie durchführen können. Selbstverständlich können Sie die Wohnung dem potentiellen Mieter auch persönlich oder mit uns gemeinsam zeigen.

Mietvertrag unterschreiben.

Wenn sich der Interessent für Ihre möblierte Wohnung entscheidet, übersenden wir Ihnen alle vertragsrelevanten Daten und betreuen Sie während der kompletten Vertragsverhandlungen. Wenn Sie mit einem vorgeschlagenen Mieter nicht einverstanden sind, suchen wir selbstverständlich weiter nach einem passenden Mieter. Der Mietvertrag wird für einen festen Zeitraum mit Enddatum abgeschlossen und beinhaltet meist die Option auf Verlängerung, welche auch zeitlich begrenzt ist. Auch von Ihnen benötigen wir einige Daten für die Erstellung des Mietvertrages: Ihr Name und Ihre Adresse sowie die Kontoverbindung für die Zahlung der Miete und der Kaution.
Der juristisch geprüfte Vertrag wird zunächst vom Mieter unterzeichnet und wir senden diesen dann zur Unterschrift an Sie weiter. In der Regel wird der Vertrag nur digital versendet, wenn Sie ein Original benötigen, kontaktieren Sie bitte unser Team.

6

7

Zahlungseingang überprüfen.

Nach Unterzeichnung des Mietvertrages, muss der Mieter die Kaution auf Ihr Konto überweisen. Bevor Ihr Mieter die Schlüssel für die möblierte Wohnung erhält und einziehen kann, muss nicht nur die Kaution sondern auch die erste Miete auf Ihrem Konto eingegangen sein. Bitte geben Sie und eine kurze Rückmeldung, wenn diese Beträge Ihrem Konto gutgeschrieben wurden. Wir fordern von dem Mieter zusätzlich eine Überweisungsbestätigung an.

Wohnungs- und Schlüsselübergabe.

Nun können Sie Ihre möblierte Wohnung an Ihren Mieter übergeben. Wir koordinieren den Termin für die Übergabe der Wohnung gern für Sie. Bei der Wohnungsübergabe empfehlen wir Ihnen, den Zustand der Wohnung in einem Protokoll zu dokumentieren. Die entsprechende Vorlage hierfür können wir Ihnen gern zur Verfügung stellen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Mieter Namensschilder an der Klingel und dem Briefkasten benötigt. Zum Auszug muss eine Endreinigung durchgeführt werden. Diese können Sie gerne über unser Team koordinieren. Sie müssen die Übergabe nicht persönlich durchführen sondern können auch eine dritte Person beauftragen oder unseren kostenpflichtigen Service in Anspruch nehmen.

8

Hilfreiche Links zum Thema: Möblierte Wohnung in Berlin vermieten

Auf unserer Website finden Sie weitere Informationen zu sämtlichen Fragen rund um die Vermietung einer möblierten Wohnung. Sollten zum Ablauf der Vermietung noch Fragen offen geblieben sein, finden Sie auf der Seite FAQ Vermieter ausführliche Antworten.

Oder Sie kontaktieren uns direkt persönlich, wir helfen Ihnen gern. 


Ihre Wohnung können Sie hier anbieten und die Details eingeben.